Natriumbisulfit kommt als ein Sauerstofffänger zum Einsatz, wie z. B. bei Verfahren in Zuckerraffinerien, oder auch bei der Neutralisierung von überschüssigem Hypochlorit in industriellem Abwasser (Lebensmittelindustrie). Es ist in Form einer Lösung mit einem Gehalt von 36-40% erhältlich.